Börsenverein des Deutschen Buchhandels,
Landesverband Baden-Württemberg e.V.

BW_Slider_KiJu_2016
BW_Slider_International Rights
BW_Slider MKL1
BW_Slider_Regionaltreffen_Waiblingen

Der Landesverband Baden-Württemberg ist die Interessensvertretung der Sortimentsbuchhändler, Zwischenbuchhändler, Verlage und Verlagsvertreter in Baden-Württemberg: Auf Landesebene leistet er Lobbyarbeit, Öffentlichkeitsarbeit für das Buch, Branchenmarketing, Lese- und Nachwuchsförderung. Der Landesverband Baden-Württemberg betreut seine Mitgliedsverlage auch tarifpolitisch – falls eine Mitgliedschaft mit Tarifbindung besteht. Dies ergibt ein umfangreiches Dienstleistungsangebot für Mitglieder, über das die folgenden Internetseiten informieren. Durch seine großen Publikumsveranstaltungen – die Stuttgarter Buchwochen, die Karlsruher Bücherschau und die Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen – ist der Landesverband Baden-Württemberg auch ein bedeutender regionaler Kulturveranstalter.

Aktuelle Meldungen

08.02.2016

Einladung zum Regionaltreffen am 8. März in Waiblingen

Zum ersten Regionaltreffen in diesem Jahr laden wir Sie gemeinsam mit der Deutschen Post nach Waiblingen ein. Unser Thema ist der Brief von heute und morgen.

Weiter

22.01.2016

Melden Sie jetzt ihre "Autoren aus Baden-Württemberg" zur Wanderausstellung an!

Unsere Wanderausstellung „Autoren aus Baden-Württemberg und ihre Bücher“ wird neu aufgelegt und Sie dürfen mitgestalten. Autoren und Verlage können bis zum 29.2. ihre Bücher unter den Kategorien: „Drama/Lyrik, Romane/Erzählungen, Krimis, Mundart, Lebenszeugnisse, Kinder- und Jugendliteratur“ zur Wanderausstellung anmelden. Ansprechpartnerin: Carolin Schneider (Tel. 0711 / 619 41 26, E-Mail: schneider@buchhandelsverband.de. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!

Weiter

21.01.2016

Abschied von Volker Schwarz

Am 11. Januar 2016 ist unser ehemaliger Vorsitzender Dr. h.c. Volker Schwarz im Alter von 73 Jahren verstorben. Der Landesverband Baden-Württemberg verabschiedet sich von einer Verlegerpersönlichkeit, die als Vorsitzender die Verbandspolitik in den 90er Jahren in Baden-Württemberg entscheidend geprägt hat.

Weiter

15.01.2016

Kinder- und Jugendbuchwochen 2016

Vom 17. bis zum 28. Februar 2016 präsentieren sich die Kinder- und Jugendbuchwochen mit dem Schwerpunktthema „Freundschaft“ und dem Themenspecial "Flucht und Migration". Seit Kurzem ist das Veranstaltungsprogramm online. Schauen Sie mal rein: www.kinder-jugendbuchwochen.de

 

Weiter

02.01.2016

Termine der Bücherbörsen in Konstanz und Ettlingen

Vertreterbörsen sind ein wichtiges Rationalisierungsinstrument für den Buchhandel. In angenehmer, entspannter Atmosphäre kann konzertiert und kompakt der Einkauf und die Planung von Aktionen erledigt werden.

Seit mehr als 30 Jahren treffen sich Buchhändler und Vertreter deshalb im Inselhotel in Konstanz zweimal im Jahr, um an zwei Tagen die Novitäten des Frühjahrs und Herbstes einzukaufen.

Die Bücherbörse in Ettlingen findet seit einigen Jahre regelmäßig im Februar statt.

Weiter

15.12.2015

Großbritannien gab sich die Ehre – und begeisterte das Publikum

Die 65. Stuttgarter Buchwochen können wieder auf eine erfolgreiche und bewegte Veranstaltungszeit zurückblicken: Vor allem das Gastland Großbritannien wurde vom Publikum mit Interesse und Begeisterung aufgenommen.

Weiter

08.12.2015

Karlsruher Bücherschau: Publikumsmagnet Italien

Zum 33. Mal zog die Karlsruher Bücherschau im Regierungspräsidium in diesem Jahr zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus Karlsruhe und Umgebung an. Vom 13. November bis zum 6. Dezember 2015 hatten die Buchbegeisterten Gelegenheit, in Ruhe in den ausgestellten Büchern zu stöbern oder eine der Veranstaltungen zu besuchen.

Weiter

01.12.2015

Petition „Literatur im öffentlichen Raum“: 300 Unterschriften wurden im Rahmen der Buchwochen übergeben

„Bieten Sie Ihren Lesern, Hörern und Zuschauern doch wieder mehr die nötige Orientierung und öffnende Perspektive in unserer Landesliteratur- und -kulturlandschaft!“

Weiter

16.11.2015

Deutscher Fotobuchpreis 2016 – Ausgezeichnete Fotobücher glänzen in Gold und Silber

Am Freitag, den 13. November 2015, wurden in Stuttgart bei einer Preisverleihung im Rahmen der Buchwochen 22 Fotobücher mit dem Prädikat „Sieger Deutscher Fotobuchpreis 2016“ ausgezeichnet. Die Fachjury vergibt den Preis in den Wertungen „Siegertitel – Gold“ und „Siegertitel – Silber“.

Weiter